Green Start-up Sonderprogramm

Von den Stand heute noch nicht abschließend geprüften Bewerbungen (60%, „zweite Tranche“) befinden sich knapp die Hälfte noch in der Erstbewertung („Stufe1“). 26% der Stand heute noch nicht abschließend geprüften Bewerbungen haben die Schwelle der Erstbewertung bereits überstanden, befinden sich damit in „Stufe 2“ und gehen in Kürze ins Telefoninterview. Der nächste Projektpräsentationstermin/Pitchingtermin („Stufe 4“) ist der 02. 09.2019. Die hierfür qualifizierten Bewerbungen erhalten zeitnah weiterführende Informationen.
Alle Bewerbungen, die nach vollständigem Upload im DBU-online Bewerbungssystem eine Upload-Bestätigung erhalten haben bearbeitet die DBU mit Hochdruck in der Reihenfolge des Eingangs. Die ersten Bewerbungen sind bereits in Förderung, die nächste Bewerbungstranche durchläuft gerade das vierstufige Auswahlverfahren (Erstbewertung, Telefoninterview, Begutachtung, Projektpräsentation/Pitch) Leider kommt es hierbei personell und jahreszeitlich bedingt zu Engpässen und Verzögerungen. Das Green Start-up Sonderprogramm ist ein Wettbewerb, bei dem sich die bessere, vielversprechendere Bewerbung gegen die anderen Bewerbungen durchsetzt – auch dann, wenn diese selbst sehr gut sind. In einem solchen dynamischen Bewertungsprozess steht deshalb erst leider sehr spät fest wer gefördert wird und wer nicht. Wir werben um Ihr Verständnis dass es deshalb dauern kann, bis Sie von uns eine Rückmeldung erhalten. Wir gehen davon aus, dass Sie innerhalb von drei Monaten nach Einreichung von uns gehört haben sollten. Wir bedanken uns für Ihre Geduld, mit der sie messbar zur Beschleunigung des Verfahrens für alle beitragen.
Start-up-Programm: Ablaufschema der Förderung
Start-up-Programm: Ablaufschema der Förderung
Download

Wir fördern Unternehmensgründungen und Start-ups, die auf innovative Weise Lösungen für Umwelt, Ökologie und Nachhaltigkeit mit dem Schwerpunkt Digitalisierung verbinden.

Rahmenbedingungen zur Förderung:

  • in der Gründungsphase sowie von bis zu 5 Jahre alten Start-ups
  • bis zu 125.000€ pro Projekt
  • bis zu 24 Monate Laufzeit
  • mehrstufige Antragsprüfung (siehe Ablaufschema)
  • für weitere Details siehe unseren Leitfaden zur Antragstellung

Wir fördern Sie finanziell und in Ihren unternehmerischen Kompetenzen und Fähigkeiten:

  • Begleitung durch Referenten der Deutschen Bundesstiftung Umwelt
  • Begleitung durch ehrenamtliche Mentorinnen und Mentoren aus dem DBU-Netzwerk
  • Coaching-Seminare zur Förderung von Unternehmerkompetenzen
  • Einbindung in das Kompetenznetzwerk nachhaltig.digital

Hier können Sie sich registrieren und Ihren Förderantrag stellen. Falls Sie bereits registriert sind, können Sie sich hier anmelden.

Startup-Kontakt

Falls Sie Fragen haben, erreichen Sie uns via startup@dbu.de, oder direkt via:

Lädt...
FAQ zum Green-Startup-Sonderprogramm