Erstmaliger Einsatz des umwelt- und gesundheitsfreundlichen Wasserfilters PAUL unter Kriegsbedingungen in umkämpften ländlichen Regionen in der Ukraine – Ergänzende Wasserfilter

Aktenzeichen 38345/02
Abschlussbericht:
Projektträger: Aktion Tschernobyl-Hilfe e. V.
Schützenallee 35 - 37
31134 Hildesheim
weitere Projekte aus der Umgebung
Telefon: 01578 7278089
Internet: -
Bundesland: Niedersachsen
Förderzeitraum: 22.10.2022 - 22.04.2023 (6 Monate)
Fördersumme: 36.600,00
Förderbereich: 00
Stichworte: Filtration, Gesundheitszustand, Infektionsrisiko, Krankheitsresistenz, Trinkwasser, Wasserfilter, Wasserversorgung
Publikationen: