Entwicklung eines Mikroflotationsverfahrens zur Konzentrationssteigerung aerober Granula in kontinuierlich betriebenen kommunalen Kläranlagen

Aktenzeichen 35993/01
Abschlussbericht:
Projektträger: Enviplan Ingenieurgesellschaft mbH
Dammstr. 21
33165 Lichtenau
weitere Projekte aus der Umgebung
Telefon: +49 5292 9869 0
Internet: -
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Förderzeitraum: 14.12.2021 - 14.06.2024 (2 Jahre und 6 Monate)
Fördersumme: 293.462,00
Förderbereich: 00
Stichworte: Kläranlage, Belebtschlamm, Flotation, Biologische Abwasserreinigung, Klärschlamm
Publikationen: