Entwicklung eines Verfahrens zum Rückhalt antibiotikaresistenter Keime und Gene sowie zur Spurenstoffadsorption aus Abwässern mittels neuartiger Verfahrenskombination

Aktenzeichen 34963/01
Abschlussbericht:
Projektträger: Technische Universität Darmstadt Institut IWAR Fachgebiet Abwasserwirtschaft
Franziska-Braun-Str. 7
64287 Darmstadt
weitere Projekte aus der Umgebung
Telefon: +49 6151 16 20301
Internet: -
Bundesland: Hessen
Förderzeitraum: 01.04.2020 - 30.03.2022 (1 Jahr und 12 Monate)
Fördersumme: 398.830,00
Förderbereich: 03
Stichworte: Abwasserabgabe, Filtration, Kläranlage, Kläranlagenablauf, PAK, Reinigungsstufe, Spurenstoff, Verfahrenskombination, Verfahrenstechnisch
Publikationen: