Untersuchungen zu neuen Anwendungsfeldern für die feine Fraktion von Recycling-Baustoffen (Brechsande) am Beispiel der Herstellung von Spritzbeton in Kombination mit gebrauchten Bauteilen

Aktenzeichen 34268/01
Abschlussbericht:
Projektträger: BTU Cottbus Institut für Umwelt- und Verfahrenstechnik Arbeitsgebiet Bauliches Recycling
Siemens-Halske-Ring 8
03046 Cottbus
weitere Projekte aus der Umgebung
Telefon: 0355 / 69 2270
Internet: -
Bundesland: Brandenburg
Förderzeitraum: 10.04.2018 - 28.02.2020 (1 Jahr und 11 Monate)
Fördersumme: 124.965,00
Förderbereich: 14
Stichworte: Bau, Baustoff, Bauteil, Betonbau
Publikationen: