Ressourceneffiziente Herstellung enantiomerenreiner Aminosäuren - Laborphase

Aktenzeichen 30388/01
Abschlussbericht:
Projektträger: Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg Department für Chemie und Pharmazie
Nikolaus-Fiebiger-Str. 10
91058 Erlangen
weitere Projekte aus der Umgebung
Telefon: 0 91 31/85-65670
Internet: https://www.medchem.uni-erlangen.de
Bundesland: Bayern
Förderzeitraum: 01.07.2012 - 31.12.2014 (2 Jahre und 6 Monate)
Fördersumme: 73.060,00
Förderbereich: II.4.2
Stichworte: Katalyse, chemisches Verfahren, Green Chemistry
Publikationen: