Vortrag: Weltmacht Energie: Effizienz und Erneuerbare als HoffnungstrÀger, Prof. em. Dr. Peter Hennicke

Begleitend zur Ausstellung veranstaltet das DBU Zentrum fĂŒr Umweltkommunikation einmal im Monat VortrĂ€ge zu den verschiedenen Aspekten der Energiewende. Vorab gibt es jeweils um 17.45 Uhr eine FĂŒhrung durch die Ausstellung.

Der erste Vortrag findet am Donnerstag, 29. Januar 2015 um 18.30 Uhr statt.

Prof. em. Dr. Peter Hennicke vom Wuppertal Institut und DBU-UmweltpreistrÀger 2014 referiert zum Thema: "Weltmacht Energie: Effizienz und Erneuerbare als HoffnungstrÀger".

FĂŒhrung und Vortrag sind kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

"Prof. Peter Hennicke is one of the most prominent and persistent pioneers of the energy transition."
© Bernd Thissen/DBU