Von SaarbrĂĽcken bis Trier: Wandertour zu DBU-Projekten

10. bis 17. April: fünfte Tour „10.000.000 Schritte – DBU überall in Deutschland“ – Saarbrücken, Quierschied, Nalbach, Trier – Noch freie Plätze – Ökologie und Naturschutz in Bildung und Handwerk

Dr. Heidi Lehmal, Initiatorin der Aktion „10.000.000 Schritte – DBU überall in Deutschland“, lädt bewegungsfreudige Menschen ein, sie auf ihrer Tour von Saarbrücken bis nach Trier zu begleiten. Vom 10. bis 17. April wandert die Biologin zu beispielhaften Innovationen im Umweltschutz in der Region, die von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) gefördert wurden. Unter dem Motto „Ökologie und Naturschutz in Bildung und Handwerk“ will sie Projekte wie die DBU-Beratungskampagne „Haus sanieren - profitieren" oder den Urwald vor den Toren der Stadt erlebbar machen. DBU-Stipendiaten der Uni Trier diskutieren mit Teilnehmern über ihre Forschungen zu Eidechsen und Wildkatzen. Der Premiumwanderweg Litermont-Sagenweg wird ein Teil der Strecke sein. Unter www.10000000schritte.de können sich Interessierte anmelden – auch tageweise.

Täglich werden bis zu 25 Kilometer gewandert. Übernachtet wird in Jugendherbergen, Pensionen oder Hotels. Es kann auch auf einzelnen Tagesetappen mitgewandert werden. Kooperationspartner des Projektes sind das Deutsche Jugendherbergswerk, der Deutsche Wanderverband und die Bildungsvereinigung Arbeit und Leben in Bremen. Medienpartner ist die Zeitschrift Wanderlust.

Kosten: 270 Euro fĂĽr Wanderung mit sieben Ăśbernachtungen inkl. FrĂĽhstĂĽck
Teilnahmevoraussetzung: Interesse fĂĽr Umweltthemen, Freude an der Bewegung
Ansprechpartner:
FĂĽr Teilnehmer: Dr. Heidi Lehmal, Projektleiterin, Telefon 01520-8963567
FĂĽr Presse: Taalke Nieberding, Telefon 0177-4105512

Weitere Termine:
Ressource Wasser und nachhaltige Stadtentwicklung
22.-29. März, Hamburg-Lübeck
Nachhaltiger Konsum und Lebensstil
15. -23. Mai, NĂĽrnberg-Neumarkt-Hilpoltstein
Umweltbildung in Einrichtungen und in der Natur
11.-19. Juni, Zittau-St. Marienthal-Görlitz
Arten und KulturgĂĽter schĂĽtzen - Vielfalt erhalten
10.-17. Juli, Bayreuth-Fichtelgebirge-Bad Staffelstein
Vielfalt in der Natur und in der DBU-Förderung
4.-11. August, DĂĽmmer See-OsnabrĂĽck-Melle

Mit groĂźen Schritten fĂĽr die Umwelt
© Taalke Nieberding
Auf der Wanderung berichten geschulte Handwerker der Kampagne ĂĽber energetische SanierungsmaĂźnahmen.
©
Dr. Simone Peter, Umweltministerin des Saarlandes, hat die Schirmherrschaft ĂĽbernommen.
©

Medien & Infos