„T-Shirts, TĂŒten und Tenside – Die Ausstellung zur Nachhaltigen Chemie“ auf der „Achema 2012“

12. bis 22. Juni 2011 - Halle 9.2

Vom 12. bis 22. Juni 2012 ist die DBU-Wanderausstellung "T-Shirts, TĂŒten und Tenside - Die Ausstellung zur Nachhaltigen Chemie" auf dem Weltforum der Prozessindustrie und dem richtungsweisenden Technologiegipfel fĂŒr Chemische Technik, Umweltschutz und Biotechnologie, der "Achema 2012", in der Messe Frankfurt in Halle 9.2 zu besuchen.

Die interaktive Schau ein Gemeinschaftsprojekt der DBU mit der Gesellschaft deutscher Chemiker (GDCh), der Deutschen Gesellschaft fĂŒr chemische Technik und Biotechnologie (DECHEMA) und dem Verband der chemischen Industrie (VCI). Die Wanderausstellung wurde entwickelt und realisiert durch das Zentrum fĂŒr Umweltkommunikation (ZUK) der DBU.