Regensburg in SiĂłfok

Der Balaton (deutsch: Plattensee) ist einer der beliebtesten Urlaubsseen Europas.

2004 wurde rund eine Million Touristen mit 4,3 Mio. Übernachtungen in der Region um den Balaton gezĂ€hlt. Damit hat sie den grĂ¶ĂŸten Anteil am gesamten Tourismus Ungarns. Etwa die HĂ€lfte der auslĂ€ndischen Touristen kommt aus Deutschland. Damit die Ökosysteme in und um den See herum eine solche Masse an Besuchern auch bewĂ€ltigen können, ist eine nachhaltige Regional- und Tourismusplanung notwendig. Diese Aufgabe erfĂŒllt die Lake Balaton Development Coordination Agency. Wie sie versucht, Naturschutz und Tourismus unter einen Hut zu bringen, das unterliegt heute der Recherche der SchĂŒlerinnen und SchĂŒler aus Regensburg und SiĂłfok. NatĂŒrlich ist auch ein Abstecher in den Nationalpark Balaton Oberland im Programm inbegriffe, damit die rasenden Reporter die Schönheiten der zu schĂŒtzenden Natur mit eigenen Sinnen erleben können. Wir wĂŒnschen viel Spaß bei Reihern, GĂ€nsen, Rohrweihen und Ungarischen Steppenrindern!