Osijek in Berlin

Haben Sie schon mal einen vegetarischen Döner gegessen? Eine Gingerbread-Latte getrunken? Besitzen Sie ein T-Shirt aus biologisch angebauter Wolle? Nein? Dann können Sie gespannt sein auf den Artikel, den SchĂŒlerinnen und SchĂŒler aus Berlin und Osijek fĂŒr die kroatische Vecernji List und die deutsche FAS zum Thema "Lifestyle of Health and Sustainability", kurz LOHAS, verfassen werden. Basieren wird das ganze auf einer Recherche im Berliner Szeneviertel Friedrichshain-Kreuzberg. Hier tummeln sich verschiedene LOHAS-Lifestyle-Locations die die SchĂŒler in Kleingruppen besuchen werden, betreut von der Beratergesellschaft stratum. Wie nachhaltiges Konsumverhalten im Kiez an die Verbraucher herangetragen wird, das werden wir demnĂ€chst erfahren können. Aber jetzt erstmal viel Spaß bei der Recherche.