Bildungsprojekte der DBU auf der IdeenExpo in Hannover

Interaktiv Naturwissenschaften entdecken

Vom 27. August bis zum 4. September verwandelt sich das MessegelĂ€nde Hannover zu einem großen Naturwissenschafts- und Technikevent. Auf der IdeenExpo soll der Forscherdrang von Kindern und Jugendlichen entfacht werden – mit Spaß, Anspruch und Interaktion. Die Messe will Kinder und Jugendliche fĂŒr Ausbildungs-, Forschungs- und Arbeitsmöglichkeiten in technischen, naturwissenschaftlichen und innovativen Berufsfeldern motivieren. Das will auch die DBU und prĂ€sentiert auf der Messe mit der "Klima-Theke" ein interaktives Exponat aus der Wanderausstellung "Klimawerkstatt - Umweltexperimente fĂŒr Zukunftsforscher". Außerdem können Besucher einen Versuch ausprobieren, wie bei der Pflanze Wasserpest die Photosynthese funktioniert. Der Versuch gehört zum DBU-geförderten Projekt des Agnes-Pockels-SchĂŒlerInnenlabor in Braunschweig.