Promotionsstipendienprogramm; Background | fotolia | Datei: #76029922 | Urheber: Rawpixel.com
  • für anspruchsvolle lösungsorientierte Promotionsvorhaben an deutschen Hochschulen
  • für Forschungsthemen mit hoher Umweltrelevanz für Deutschland
  • für alle Fachrichtungen offen
  • überdurchschnittlicher Abschluss erforderlich
  • Förderdauer: max. 36 Monate
  • monatliche Grundförderung: 1.500 €
  • Bewerbungsverfahren enden jeweils am 15. Januar und 15. Juni
  • weitere Informationen finden Sie hier
  • Switch to English
  • zur Weiterqualifikation in Deutschland
  • zu allen Umwelt- und Naturschutzthemen
  • für alle Fachrichtungen offen
  • für Personen mit überdurchschnittlichem Masterabschluss
  • aus Bulgarien, Estland, Kaliningrad, Lettland, Litauen, Polen, Rumänien, Slowakei, Tschechien, Ukraine, Ungarn, Balkan-Länder: Albanien, Bosnien und Herzegowina, Kosovo, Kroatien, Mazedonien, Montenegro, Serbien, Slowenien
  • Förderdauer: 6-12 Monate
  • monatliches Stipendium: 1.250 €
  • Bewerbungsfristen je nach Herkunftsland unterschiedlich
  • weitere Informationen finden Sie hier
  • Switch to English