Promotionsstipendium: Dr. Peter Leonhard

Entwicklung einer spurenanalytischen Methode zur direkten Bestimmung von Elementspuren in verdünntem Meerwasser mit Hilfe der induktiv gekoppelten Plasma Massenspektrometrie mit integrierter Reaktions-/Kollisionszelle

Modifizierung von neuartigen Probenträgern für die Totalreflexions-Röntgenfluoreszenz (TXRF) zur Ele

AZ: 06000/602

Zeitraum

01.06.1999 - 31.05.2002

Institut

Universität Lüneburg
Institut für Umweltchemie

E-Mail

Mail

Betreuer

Prof. Dr. Wolfgang Ruck