Förderinitiative Pestizide: Beikrautunterdrückung im Feldgemüsebau mit einem spritzbaren Zweikomponenten-Mulchmaterial auf Basis Nachwachsender Rohstoffe (MuNaRo)

Aktenzeichen 35896/01
Abschlussbericht:
Projektträger: Technologie- und Förderzentrum im Kompetenz- zentrum für Nachwachsende Rohstoffe TFZ Körperschaft des öffentlichen Rechts, Freistaat Bayern
Schulgasse 18
94315 Straubing
weitere Projekte aus der Umgebung
Telefon: +49 9421 300 130
Internet: https://www.tfz.bayern.de
Bundesland: Bayern
Förderzeitraum: 01.01.2021 - 31.12.2022 (1 Jahr und 12 Monate)
Fördersumme: 389.655,00
Förderbereich: 09
Stichworte: Unkrautbekämpfung, Mulchmaterial, Weinbau, Pflanzenproduktion
Publikationen: