Sicherung der Ernährungsgrundlage in Kenia durch die Etablierung eines nachhaltigen biologischen Verfahrens zur Bekämpfung des parasitären Unkrauts Striga hermonthica im kleinbäuerlichen Maisanbau

Aktenzeichen 34341/01
Abschlussbericht:
Projektträger: Deutsche Welthungerhilfe e. V.
Friedrich-Ebert-Str. 1
53173 Bonn
weitere Projekte aus der Umgebung
Telefon: +49 228 2288 146
Internet: -
Bundesland: Grenzüberschreitend
Förderzeitraum: 24.04.2018 - 24.04.2022 (4 Jahre)
Fördersumme: 249.999,00
Förderbereich: 02
Stichworte: Pflanzenschutz, Produktionssystem, Unkraut
Publikationen: