Förderschwerpunkt Biotechnologie: ChemBioTec: Erstmalige und nachhaltige Herstellung des antibiotisch wirkenden Thiamphenicols mittels innovativer Aldolase katalysierter Ein-Schritt-Synthese

Aktenzeichen 13217/01
Abschlussbericht:
Projektträger: Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-NürnbergInstitut für Organische Chemie
Henkestr. 42
91054 Erlangen
weitere Projekte aus der Umgebung
Telefon: 09131-85-22554
Internet: -
Bundesland: Bayern
Förderzeitraum: 01.09.2008 - 31.12.2010 (2 Jahre und 4 Monate)
Fördersumme: 428.111,00
Förderbereich: II.4.3
Stichworte: Mikrobiologie, Gesundheit, Umweltchemikalien, Downstreamprocessing, Expression
Publikationen: