29.10.2020 | "Heizen in Zeiten des Klimawandels" Abendvortrag mit Andreas Skrypietz, DBU-Projekt Modernisierungsbündnisse

Kostenloser Abendvortrag im Rahmen der Ausstellung "Planet Gesundheit"

Sehen Sie selbst... © Anton Balazh, Fotolia
197.08 kB - Aktualisiert/Update: 13.10.2020 09:49:49

Donnerstag, 29. Oktober 2020, um 18:30 Uhr  im DBU Zentrum für Umweltkommunikation

Saubere Luft, stabile Klimabedingungen, ein gesundes Wohnumfeld, all das brauchen wir Menschen um gesund leben zu können. Doch mit unserer Lebensweise hinterlassen wir Spuren. Sei es im Beruf, in der Freizeit oder auch beim Wohnen. Nach Zahlen des Umweltbundesamtes entfallen rund 25 % unserer Konsumausgaben auf den Wohnbereich, er steht aber auch für rund 37 % unserer CO2-Emissionen pro Kopf und Jahr. Wie können wir diese Emissionen verringern oder gar vermeiden? Und wie können wir gleichzeitig noch unserer Gesundheit etwas Gutes tun? Diesen Fragen geht Andreas Skrypietz, Projektleiter des DBU-Projekts Modernisierungsbündnisse, an diesem Abend auf den Grund.

Um 17.45 Uhr findet eine Führung für 10 vorab angemeldete Personen durch die Ausstellung "Planet Gesundheit" statt. Vortrag und Führung sind kostenlos.

Eine Anmeldung für Führung und/oder Vortrag ist unter folgendem Link erforderlich:

https://www.dbu.de/veranstaltungHeizen