Stickstofftransformationsprozesse in Pflanzenkläranlagen

Stipendiatin/Stipendiat: Helga Fazekas

Ziel meines Experiments ist es, die Stickstofftransformationsprozesse hinsichtlich der anaeroben Ammoniumoxidation zu untersuchen und charakterisieren. Dabei galt es, die unterschiedlichen Stickstofffrachten im Zu- und Ablauf der Reaktoren, sowie physikochemische Parameter des die Reaktoren durchströmenden Mediums zu erfassen. Diese Resultate sollten dazu dienen, die Mechanismen des Anammox-Prozesses zu verstehen, um damit den zukünftigen Einsatz in naturnahen Abwasserreinigungssystemen zu realisieren.

Förderzeitraum:
01.09.2008 - 31.08.2009

Institut:
Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung GmbH - UFZ Department Umweltbiotechnologie

Betreuer:
Prof. Dr. Matthias Kästner

E-Mail: E-Mail schreiben