Comparison of German and Polish waste management system

Stipendiatin/Stipendiat: Paulina Selmaj

Im Vergleich zu anderen Laendern der Europaeischen Union hinkt die industrielle Verwendung von Recyclingmaterialien in Polen hinterher, weil es lange keine staatliche Foerderung gab. Seit 2001 unterstuetzen gesetzliche Auflagen und Ablagerungsgebuehren die Einfuehrung des Recyclingsystems. Von 130.000 Tonnen Abfall-Jahresaufkommen sind 9 bis 10 Tausend Haushaltsmuell. Der groesste Teil landet noch auf Deponien, wobei illegale Muellkippen ein grosses Problem darstellen. Ich mochte das polnische Abfallmanagement-System mit dem deutschen vergleichen und beruecksichtige dabei vor allem Gesetzgebung, Umweltbildung, Trennsysteme, Recycling- und Ablagerungsverfahren.

Förderzeitraum:
01.03.2008 - 31.08.2008

Institut:
Bauhaus-Universität Weimar
Fakultät Bauingenieurwesen

Betreuer:
Christian Springer

E-Mail: E-Mail schreiben

Comparison of German and Polish waste management system
Comparison of German and Polish waste management system