Schwermetalle in Altarmen der Elbe

Stipendiatin/Stipendiat: Dagmar Chalupova

Die Elbe, die durch die Tschechische Republik und Deutschland fließt, ist nicht nur ein wichtiger europäischer Strom und Verkehrsweg, sondern vor allem eine einmalige Biosphäre für zahlreiche Tier- und Pflanzenarten. Seit den 60er Jahren wird die Wasserqualität der Elbe systematisch beobachtet, später richtet sich die Aufmerksamkeit auch auf die Sedimentverschutzung des Flussbetts. Die Flussauen und die alten Elbarme wurden aber nicht so intensiv erforscht, obwohl sie sehr hohe Konzentrationen von verschiedenen Schadstoffen, die von der Industrie des Elbeeinzugsgebietes kommen, enthalten können. Der Problematik der Elbealtarme widmet sich die Stipendiatin seit dem Jahr 2000. Nach drei Jahren hat sie die Diplomarbeit mit dem Namen ?Wasserqualität und Schwermetalle in den Sedimenten von Elbealtarm Dolehaj bei Kolin? and der Karls-Universität in Prag verteidigt. Als Postgradualstudentin führt sie weitere Forschungsarbeiten zu dieser Thematik an einigen Lokalitäten in mittlerem Lauf der Elbe durch. Neben dem Studium der Fachliteratur, der historischen Landkarten, der Luftaufnahmen und der Texte beinhaltet das Projekt auch die Arbeit im Terrain, d.h. die Analyse des hydrologischen Regimes der ausgewählten Elbealtarme, der Ausmessung der Uferlinie, der bathymetrischen Erforschung, ferner werden an den Lokalitäten chemische und physikalische (Temperatur, Transparenz, Farbe, Konduktivität, pH, Sauerstoffgehalt im Wasser, CSBMn, BSB5, Wasserhärte, Ca2+, Cl-, Fe, Mg, Mn, N-NO3+, N-NO2-, N-NH4+, P-PO43-, PT) Wasseranalysen durchgeführt. Ein wichtiger Teil der Forschung wird der Korngröße und vor allem der chemischen Analyse (Ag, As, Cd, Cr, Cu, Fe, Hg, Mn, Ni, Pb, Zn) der Sedimente gewidmet, welche über den Grad der früheren anthropogenen Belastung der Lokalitäten Auskunft geben sollte. Dieses Projekt wird durch die Grantagentur der Karls-Universität unterstützt und ist auch ein Bestandteil des großen Projekts ?Seen der Tschechischen Republik?, das durch Grantagentur der Tschechischen Republik finanziert wurde.Der Problematik der Wasserqualität und Flusssedimente widmet sich eine Reihe von deutschen Forschern. Während ihres Aufenthaltes in Deutschland, möchte die Stipendiatin neue Kenntnisse in dieser Fachrichtung sammeln, besonderes Interesse möchte sie der Ausnutzung und Renaturierung dieser fluvialen Seen in Deutschland widmen. Literatur:CHALUPOVÁ, Dagmar; JANSKÝ, Bohumír. Anthropogenic Impact on Selected Oxbow Lakes in the Elbe River Floodplain. Journal of Hydrology and Hydromechanics, 2007, vol. 2, (in print). ISSN 0042-790X.CHALUPOVÁ, Dagmar; JANSKÝ, Bohumír. Pollution of Fluvial Lakes as a Result of Anthropogenic Activities. Limnological Review, 2007, vol. 7, (in print). ISSN 1642-5952.CHALUPOVÁ, Dagmar; JANSKÝ, Bohumír. Water and Sediment Quality in Fluvial Lakes ? the Central Elbe River. Publicationes Instituti Geographici Universitatis Taruensis, 2006, vol. 101, p. 93 ? 105. ISSN 1406-3069.CHALUPOVÁ, Dagmar; JANSKÝ, Bohumír. Tezké kovy ve vodním prostredí ? legislativa, výzkum PrF UK. In: sborník pøíspìvkù konference 12. Magdeburský seminár o ochrane vod, Ceský Krumlov,10. ? 13. ríjna 2006. Ed. Pavel PUNCOCHÁR et al. Praha: Povodí Vltavy, státní podnik, 2006, s. 184 ? 185.CHALUPOVÁ, Dagmar; JANSKÝ, Bohumír. Fluvial Lakes and Their Water and Sediment Quality as a Result of Anthropogenic Pollution and Environmental Changes. In: Proceedings of the European Large Lakes Symposium, Tartu, 11 ? 15 September, 2006. Edit. by Tiina NOGES et al. Tartu:Estonian University, 2006, p. 32 ? 33.CHALUPOVÁ, Dagmar; JANSKÝ, Bohumír. Fluviální jezera stredního Polabí. Sborník Ceské geografické spolecnosti, 2005, roè. 109, c. 3, s. 229 ? 242. ISSN 1212-0014.CHALUPOVÁ, Dagmar; JANSKÝ, Bohumír. Kvalita vody, tezké kovy v sedimentech a posouzení vlivu povodní ze srpna 2002 ve vybraných fluviálních jezerech stredního Polabí. In: sborník príspevku konference Rícní krajina, Olomouc, 10. listopadu 2004. Ed. Jarmila MEKOTOVÁ, Otakar STERBA, Olomouc: Univerzita Palackého, 2004, s. 338 ? 348. ISBN 80-244-0942-9.CHALUPOVÁ, Dagmar; JANSKÝ, Bohumír. Srovnání kvality vody a obsahu tezkých kovu v sedimentech ve vybraných fluviálních jezerech stredního Polabí. In: sborník príspìvkù 16. Konferencie mladých hydrológov, Bratislava, 11. ríjna 2004. Ed. Olga MAJERCÁKOVÁ, Bratislava: SHMÚ, 2004, s. 36 ? 37. ISBN 80-88907-79-7.CHALUPOVÁ, Dagmar; JANSKÝ, Bohumír. Comparative Study of Heavy Metal Concentration and Water Quality in Three Oxbow Lakes of the Elbe River and the Influence of Floods in 2002 on Distribution of Some Metals in Sediments in the Oxbow Lake Obøíství near Mìlník In: Proceedings of the 11th Magdeburg Seminar on Water in Central and Eastern Europe, Leipzig, 18 ? 22 October, 2004. Edit. by Walter GELLER et al. Leipzig-Halle: UFZ Center for Environmental Research, Leipzig-Halle, 2004, p. 39 ? 40. ISSN 0948-9452. CHALUPOVÁ, Dagmar; JANSKÝ, Bohumír. Limnologické pomery, kvalita vody a sedimentù v labském rameni Doleháj u Kolína In: Jezera Ceské republiky. Ed. Bohumír JANSKÝ et al. Praha: PrF UK katedra fyzické geografie a geoekologie, 2003, s. 150 ? 170. ISBN 80-86561-05-4 CHALUPOVÁ, Dagmar. Limnologické pomery, kvalita vody a sedimentù ve starém labském rameni Doleháj u Kolína: diplomová práce. Praha: PrF UK, 2003. 102 s., 7 príl.

Förderzeitraum:
31.03.2008 - 31.03.2008

Institut:
Array

Betreuer:
Prof. Dr. Achim Schulte

E-Mail: E-Mail schreiben

Schwermetalle in Altarmen der Elbe
Schwermetalle in Altarmen der Elbe