Entwicklung nachhaltiger Verfahren zur Darstellung von Wertstoffen ausgehend von dem erneuerbaren Abfallstoff Cashew-Nussschalenextrakt

Stipendiatin/Stipendiat: Jacqueline Pollini

Das Ziel des Dissertationsvorhabens ist die Entwicklung nachhaltiger Verfahren zur Darstellung von Wertstoffen ausgehend von dem erneuerbaren, nicht essbaren Abfallstoff Cashew-Nussschalenextrakt (CNSE). Dabei sollen gezielt die natürlichen Bestandteile von CNSE zur Wertschöpfung genutzt werden. Die einzelnen Funktionalitäten dieser Bestandteile eignen sich hervorragend zur Darstellung bereits bekannter Wertstoffe, die bislang nur über aufwändige mehrstufige Syntheserouten erhältlich sind. Daher wäre es weitaus vorteilhafter, den anfallenden Abfall CNSE als Baustein für die organische Synthese nutzbar zu machen.

Förderzeitraum:
01.07.2016 - 30.06.2019

Institut:
Ruhr-Universität Bochum
ZEMOS
Fakultät für Chemie und Biochemie

Betreuer:
Prof. Dr. Lukas Gooßen

E-Mail: E-Mail schreiben

Publikationen: