„Katastrophe. Was kommt nach dem Ende?“ – Durchführung eines ausstellungsbegleitenden Informations- und Bildungsprogramms insbesondere für Jugendliche zum Thema „Klimakatastrophe“ am Beispiel von Film und Wissenschaft

Aktenzeichen 35898/01
Abschlussbericht:
Projektträger: DFF - Deutsches Filminstitut & Filmmuseum e. V.
Schaumainkai 41
60596 Frankfurt
weitere Projekte aus der Umgebung
Telefon: +49 69 961220-531
Internet: -
Bundesland: Hessen
Förderzeitraum: 01.08.2020 - 31.07.2021 (12 Monate)
Fördersumme: 34.827,00
Förderbereich: 01
Stichworte: Jugendarbeit, Klimaerwärmung, Kulturelle Einrichtung
Publikationen: