Modellhafte Konzeption zur denkmalgerechten und ökologischen Inwertsetzung des Hospital- und Klostergartens der Borromäerinnen in Prag im Schnittpunkt zwischen UNESCO-Welterbe und Natura 2000

Aktenzeichen 34526/01
Zusammenfassung / Abstract:
Abschlussbericht: Noch kein Dokument verfügbar
Projektträger: Technische Universität Dresden Lehr- und Forschungsgebiet Geschichte der Landschaftsarchitektur/Gartendenkmalpflege
Helmholtzstr. 10
01062 Dresden
weitere Projekte aus der Umgebung
Telefon: 0351/46334766
Internet: http://www.tu-dresden.de
Bundesland: Grenzüberschreitend
Förderzeitraum: 05.02.2018 - 05.02.2020 (2 Jahre)
Fördersumme: 124.953,00
Förderbereich: 13
Themengebiet: Bauen, Kulturgüterschutz
Stichworte: Naturschutz, Kulturgüter, Umweltkommunikation
Publikationen:
Thematisch verwandt...
Lädt...