Intelligente energie- und ressourceneffiziente Prozessregelung in Gießereifertigungen

Aktenzeichen 33136/01
Abschlussbericht:
Projektträger: Kemptener Eisengießerei Adam Hönig AG

87435 Kempten
weitere Projekte aus der Umgebung
Telefon: +49 831 5811065
Internet: -
Bundesland: Bayern
Beschreibung:
Zielsetzung und Anlass des Vorhabens

Die Realisierung einer ressourcen- und energieschonenden Produktion in fertigenden Unternehmen ist
zu einer der wesentlichen Grundanforderungen an die deutsche Industrie geworden. Dabei stehen insbesondere
energieintensive Branchen der Metallerzeugung und der Verarbeitung, wie Gießereien im Fokus
der Diskussion. Methoden zur Ressourcenschonung durch nachhaltige Reduzierung des Energieverbrauches
und Abfall- sowie Emissionsreduzierung sind grundsätzliche und nachhaltig verfolgte Ziele
der Kemptener Eisengießerei Adam Hönig AG.
Die zentrale Zielsetzung des Verbundforschungsvorhabens IEREGUSS, ist die Neuausrichtung der Prozessregelung
der Fertigung, mit Einsatz der Konzepte und Werkzeuge von INDUSTRIE 4.0.
Zusammen mit dem Kooperationspartner der Hochschule für angewandte Wissenschaft Kempten konnten
völlig neue Wege bei der Realisierung umgesetzt werden, welche eine deutliche Ressourcen- und
Energieeinsparung brachten.

Förderzeitraum: 22.03.2016 - 22.03.2018 (2 Jahre)
Fördersumme: 229.660,00
Förderbereich: 07
Stichworte: Gießerei
Publikationen: