Entwicklung und Validierung eines modularen Simulationswerkzeuges für hydrogeologische und geothermische Fragestellungen mit einer interaktiven Schnittstelle zur direkten Implementierung dynamischer und rückkoppelnder Randbedingungen {ModSimple}

Aktenzeichen 32961/01
Projektkennblatt:
Abschlussbericht: Noch kein Dokument verfügbar
Projektträger: hydrocomputing GmbH & Co. KG
Zur Schule 20
04158 Leipzig
weitere Projekte aus der Umgebung
Telefon: 0341 525 599 54
Internet: -
Bundesland: Sachsen
Förderzeitraum: 02.08.2017 - 02.03.2018 (7 Monate)
Fördersumme: 122.953,00
Förderbereich: 04
Themengebiet: Energie
Stichworte: Simulation
Publikationen:
Geografisch:


Thematisch verwandt...
Lädt...