Modellhafte Instandsetzung umweltbelasteter, hochwassergeschädigter historischer Gipsstuckelemente in der Michaeliskapelle Kloster St. Marienthal

Aktenzeichen 29378/01
Projektkennblatt:
Abschlussbericht: DBU-Abschlussbericht-AZ-29378.pdf (7.54 MB)
Projektträger: Zisterzienserinnenabtei Klosterstift St. Marienthal
St. Marienthal 1
02899 Ostritz
weitere Projekte aus der Umgebung
Telefon: 035823/77300
Internet: http://www.kloster-marienthal.de
Bundesland: Sachsen
Beschreibung: Es ist leider keine ausführliche Beschreibung in der Datenbank vorhanden!
Förderzeitraum: 13.04.2011 - 13.11.2012 (1 Jahr und 7 Monate)
Fördersumme: 21.200,00
Förderbereich: III.9.1
Themengebiet: Kulturgüterschutz
Stichworte: Putz, Hochwasser
Publikationen:
Geografisch:


Thematisch verwandt...
Lädt...