Aufbau von Solarschulen in Malawi - Ein praxisnaher Kommunikationsansatz zur Nutzung von Fotovoltaik in den ländlichen Regionen Afrikas

Aktenzeichen 29065/01
Zusammenfassung / Abstract:
Abschlussbericht: DBU-Abschlussbericht-AZ-29065.pdf (2.48 MB)
Projektträger: WELTLICHT.DE Ing.-Büro für Solarstrom und Systeme
Kramer-Kray-Weg 10
22399 Hamburg
weitere Projekte aus der Umgebung
Telefon: 0 40/611 89 644
Internet: http://www.weltlicht.de
Bundesland: Grenzüberschreitend
Förderzeitraum: 20.09.2011 - 20.09.2014 (3 Jahre)
Fördersumme: 125.000,00
Förderbereich: III.8.2
Themengebiet: Umweltkommunikation
Stichworte: Umweltkommunikation
Publikationen:
Thematisch verwandt...
Lädt...