Startseite

DBU aktuell Nr. 4 | 2015 Mailen Drucken

Informationen aus der Fördertätigkeit der Deutschen Bundesstiftung Umwelt
2.) DBU als »Leuchtturm in der Vermögensanlage« geehrt
Sehen Sie selbst... © Alexander Habermehl

Das Finanz-Fachmagazin »portfolio institutionell« hat die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) vor kurzem in Düsseldorf als »beste Stiftung« mit dem »portfolio institutionell Award« ausgezeichnet. Der in insgesamt 13 Kategorien unterteilte, nicht dotierte Preis zeichnet Investoren aus, die beispielhaft und nach vorne gerichtet ihre Kapitalanlagen gut und überzeugend managen. In der Begründung für die Auszeichnung heißt es, dass die Stiftung weitgehend auf externe Asset Manager verzichte. 95 % der Kapitalanlagen verwalte sie in Eigenregie und sei dafür personell und technisch bestens aufgestellt.

DBU-Finanzchef Michael Dittrich (2. v. l. ) und Thomas Hey, Leiter DBU-Vermögensanlage (3. v. l.), freuen sich über die Auszeichnung mit dem Preis, der von Jörg Schomburg (l.) und Alexander Etterer (r., Fachjury) überreicht wurde.

Mehr dazu unter finden Sie hier.

Nach oben | Kontakt | Wegbeschreibung | Impressum & Datenschutz