07.03.2023-08.03.2023 | Kongress BIO-raffiniert XII

Von fossil in die Zukunft - mit Bioökonomie und Biotechnologie | 07. bis 08. März 2023

Sehen Sie selbst... © Fraunhofer-Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik UMSICHT
470.76 kB - Aktualisiert/Update: 08.08.2022 11:52:36

English version below

Am 7. und 8. März 2023 veranstalten das Fraunhofer-Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik UMSICHT, CLIB - Cluster Industrielle Biotechnologie - und 3N Kompetenzzentrum e.V. in Oberhausen den Kongress »BIO-raffiniert XII« mit dem Thema »Von fossil in die Zukunft - mit Bioökonomie und Biotechnologie«. Die zwölfte Veranstaltung der Kongressreihe spannt damit den Bogen von der heutigen, überwiegend fossilen Rohstoffversorgung zu biobasierten Konzepten der Zukunft. Sehen Sie unten die Programmstruktur des Kongresses und melden Sie sich für einen Vortrag an (oder merken Sie sich den Termin vor)!

Die Prozessindustrie ist heute noch überwiegend auf fossile Rohstoffe angewiesen. Ein Wandel hin zu regenerativen Ressourcen, insbesondere zu nachwachsenden Rohstoffen, ist im Gange. Darüber hinaus spielen Kreislaufwirtschaft, Recycling und Resilienz eine wichtige Rolle in bestehenden und neuen Wertschöpfungsketten. Der Kongress "BIO-raffiniert XII" greift diese Themen auf und konzentriert sich auf innovative Technologien, Nachhaltigkeitsstrategien sowie Logistik und Lieferketten. Die thematischen Schwerpunkte sind: Bioökonomie - Strategie und Umsetzung, Transformationspfade und neue Wertschöpfungsketten. Dabei werden sowohl regionale als auch internationale Entwicklungen thematisiert.

Wir laden hiermit interessierte Experten ein, ihre Innovationen, Konzepte oder industrielle Praxislösungen rund um die Bioökonomie-Transformation im Rahmen von Kurzvorträgen in englischer Sprache (10 min Vortrag) vorzustellen.
 

Die Deadline für Vorschläge in Form eines einseitigen Abstracts ist:

Dienstag, 16. September 2022.

Bitte senden Sie Ihr Abstract an:

Fraunhofer UMSICHT

Dr. Joachim Danzig

Osterfelder Str. 3

46047 Oberhausen

Deutschland

joachim.danzig@umsicht.fraunhofer.de
 

Weitere Informationen zur Kongressreihe finden Sie unter https://bio-raffiniert.de/ und auf der Veranstaltungsseite https://www.umsicht.fraunhofer.de/de/messen-veranstaltungen/2023/bio-raffiniert.html.

Wir freuen uns auf Ihren Beitrag.
 

Struktur des Kongresses:

BIO-raffiniert XII

Von fossil in die Zukunft - mit Bioökonomie und Biotechnologie
 

7-8. März 2023

Tagungsort: Fraunhofer UMSICHT, Oberhausen, Deutschland (Hybride Veranstaltung)
 

Dienstag, 7. März 2023

(Sprache: Deutsch)
 

Willkommen und Begrüßung

Session 1: Bioökonomie - Strategie und Umsetzung

Sitzung 2: Transformationspfade

Sitzung 3: Interaktive Sitzung
 

Mittwoch, 8. März 2023

(Sprache: Englisch)
 

Sitzung 4: Value Chain

Sitzung 5: Highlights aus Forschung und Wissenschaft (Call for Papers)

Sitzung 6: Höhepunkte aus der Industrie (Call for Papers)

 

English version

Congress BIO-raffiniert XII
From fossil to the future - with bioeconomy and biotechnology

On March 7 and 8, 2023, the Fraunhofer Institute for Environmental, Safety and Energy Technology UMSICHT, CLIB - Industrial Biotechnology Cluster - and 3N Kompetenzzentrum e.V. will organize the congress "BIO-raffiniert XII" in Oberhausen with the topic "From fossil to the future - with bioeconomy and biotechnology". The twelfth event of the congress series thus spans the arc from today's predominantly fossil raw material supply to biobased concepts of the future. See the program structure of the congress below and apply for a presentation (or just save the date)!
 
The process industry today still relies primarily on fossil raw materials. A transformation towards regenerative resources, in particular renewable raw materials, is under way. In addition, circular economy, recycling and resilience play important roles in existing and new value chains. The congress "BIO-raffiniert XII" takes up these topics and focuses on innovative technologies, sustainability strategies as well as logistics and supply chains. Its thematic focal points will be: Bioeconomy - Strategy and Implementation, Transformation Pathways and New Value Chains. Regional as well as international developments will be addressed.
 
We herewith invite interested experts to present their innovations, concepts, or industrial practice solutions around the bioeconomy transformation in the context of short presentations in English (10 min presentation).
 
The deadline for proposals outlined in a one-page abstract is:
 
Tuesday, September 16, 2022.
 
Please send your abstract to:
Fraunhofer UMSICHT
Dr. Joachim Danzig
Osterfelder Str. 3
46047 Oberhausen
Germany
joachim.danzig@umsicht.fraunhofer.de
 
More information on the congress series can be found at https://bio-raffiniert.de (in German) and on the event page https://www.umsicht.fraunhofer.de/en/events-trade-fairs/2023/bio-raffiniert.html (in English).
 
Congress structure:

BIO-raffiniert XII
From fossil to the future - with bioeconomy and biotechnology
 
March 7-8, 2023
Congress venue: Fraunhofer UMSICHT, Oberhausen, Germany (hybrid event)
 
Tuesday, March 7, 2023
(Language: German)
 
Welcome and greetings
Session 1: Bioeconomy - Strategy and Implementation
Session 2: Transformation Pathways
Session 3: Interactive Session
 
Wednesday, March 8, 2023
(Language: English)
 
Session 4: Value Chain
Session 5: Highlights from Research and Science (Call for Papers)
Session 6: Highlights from Industry (Call for Papers)