Green Meeting - Ressourcenschutz: Die Veranstaltung umweltgerecht gestalten

Die Organisation und Durchführung des Deutschen Umweltpreises erfolgt umweltgerecht und ressourcenschonend.

Ressourcenschutz

Von der Kommunikation bis hin zur Bühnendekoration achten alle mitwirkenden Partner darauf, den Materialeinsatz zu minimieren.

 

  • Das Bühnenbild und der Bühnenteppich sind auf Wiederverwendung ausgelegt und werden mehrfach eingesetzt.
  • Ausschließlich Verwendung von Recyclingpapier mit der Zertifizierung „Blauer Engel" im Bürobetrieb sowie bei den Printerzeugnissen der Veranstaltung. Bedarfsgerechte Produktion dieser Materialien, um den Papiereinsatz zu minimieren.
  • Getrenntsammlung unvermeidlicher Abfälle durch alle kooperierenden Partner (Papier, Glas, Bio, Grüner Punkt, Restmüll;Toner, Batterien u.ä. werden gesondert gesammelt)
  • Es wird bevorzugt Büroausstattung (Drucker, Toner, Kopiergeräte) eingesetzt, die mit dem Blauen Engel zertifiziert ist.
  • Namensschilder werden auf Recyclingpapier ausgedruckt. Die Hüllen werden vor Ort ausgegeben und nach Veranstaltungsende zur Wiederverwendung eingesammelt.