Startseite

Naturbewusstsein Mailen Drucken

Natur erleben und schützen
Exkursion_Buhlitz auf Rügen

Für die DBU Naturerbe GmbH ist es besonders wichtig, Menschen für die heimische Natur zu begeistern sowie Verständnis und ein Verantwortungsbewusstsein für die Natur zu fördern. Dazu möchte sie vor allem den in Städten lebenden Kindern und Jugendlichen wieder ursprüngliche und positive Erfahrungen in der Natur ermöglichen.

Auf wenigen, ausgewählten DBU Naturerbeflächen sollen daher Einwohner und Besucher langfristig durch interaktive Umweltbildungsangebote über die Natur vor Ort informiert werden. Dabei soll auch Naturschutz positiv vermittelt und für eine nachhaltige Bewahrung und Nutzung unserer natürlichen Lebensgrundlagen geworben werden. Die zentralen Themen sind „Wildnis – der Natur ihren Lauf lassen“ und „Schutz durch Pflege“.

Geplant sind diese Angebote in attraktiven Gebieten, von denen keine Gefahr durch die militärische Vornutzung ausgeht, mit einer guten Verkehrsanbindung, etwa in der Nähe von Ballungsräumen oder innerhalb touristischer Regionen.

Wanderweg_Wahner Heide

Zudem plant die DBU Naturerbe GmbH, zukünftig sichere Bereiche auf allen DBU Naturerbeflächen naturverträglich für Einheimische und Besucher zu öffnen, um die Schönheit und Besonderheiten der Natur erlebbar zu machen. Attraktive Beobachtungspunkte sollen möglichst durch anregende Naturerlebnispfade bzw. Rundwege verbunden und durch geeignete Informationssysteme wie Tafeln und interaktive Angebote bereichert werden.

Durch diese Besucherkonzepte werden zugleich sensible Naturbereiche beziehungsweise Rückzugsräume für empfindliche Arten vor Störungen bewahrt und Einheimische und Besucher vor potenziellen Gefahren geschützt. Dabei soll idealerweise an bereits vorhandene Strukturen beziehungsweise Wegeführungen angeknüpft werden.

Nach Oben | Kontakt | Wegbeschreibung | Impressum